Archiv: Juni 2009

PIG Juli - out now!

pig-juli-2009_cover

Ab sofort als PDF hier zum Download. Morgen als Printversion an den üblichen Stellen zu erhaschen!

R.I.P. Michael Jackson

Michael Jackson ist gestern um die Mittagszeit in seinem Haus in L.A. gestorben. Er wurde 50 Jahre alt. R.I.P.

YouTube Preview Image

Ecstatic by Mr. Mighty Mos Def

mos-def_ecstatic

Mein 1000 Records-Kollega AK versorgt mich ja von Zeit zu Zeit mit neuem Musikzeugs, vor allem raw Hip Hop (ja Andi, ich bin dankbar :) ). So hat er mir vor ein paar Tagen unter anderem die neue Mos Def mitgebracht - “Ecstatic”. Tja, wie eigentlich erwartet ist Mr. Def wie immer dicke am Set. Scheibe ist dicke, sehr abwechslungsreich und irgendwie - steinigt mich deswegen - erinnert mich sein Rapstyle an manchen Stellen an den von Max Herre oder vielleicht doch eher andersherum. Schon andersherum oder, schon oder, eher so oder? Nach dem Klick noch ein kleines Acapela:

Weiterlesen »

Out of Vice: Hey DJ, Fuck You

vice1

Muss nochmal ein Fundstück von der Vice-Seite posten. Sehr geiler Artikel für alle schlechten und guten DJs, für alle angehenden DJs, für alle wichtigen und unwichtigen DJs und für alle DJs, die deswegen die Plattenspieler an den Nagel hängen. Entspannt euch mal und scratcht Löcher in die Luft. Vice rocks!

P.S. Fast noch besser als der Artikel sind die kommentierenden Wichtigtuer bei den Kommentaren. Oh man …

Mit Bier-KnowHow und Vice im Gepäck - Funky back in Town

kimpelehof

Der Funky ist zurück aus dem Urlaub. Eine Woche Bauernhof mit den Kids in Apfeltrang im Allgäu, bei der Familie Dopfer auf dem Kimpelehof. Auf jeden Fall eine gute Adresse. Empfehle ich allen jungen Eltern mit kleinen Kids. Ein Miniurlaubsreport:

Ins Detail will ich gar nicht groß gehen (geht euch ja auch nichts an), aber zwei Sachen will ich rausheben. Hier die erste: Ich habe beim Landgasthof Hubertus ‘ ne kleine, wirklich kleine Brauereiführung (wenn man das so nennen kann) gemacht und kenne jetzt das Geheimnis des Biermachens: Leute, sagt es keinem weiter, aber es gibt eigentlich keins, Bier machen kann jeder. Für 50 000 Euro ‘ne kleine Anlage in Keller und los geht‘s.

hubertus-brauerei

apfeltranger-bier

Außerdem ist das Apfeltranger Bier eines der besten, die ich je getrunken habe (is ja Geschmackssache, ne). Der Hausherr des Hubertus‘ hat übrigens das Tannenzäpfle über den Klee gelobt. Hammer doch! Das Apfeltranger Bier steht übrigens auf Platz 9 bei Google unter dem Begriff “Bier”. Man muss nur wissen wie.

Die zweite Sache, die ich hier erwähnen will, ist das Vice. Ein Magazin aus der Skaterszene, dass ich zwar gekannt habe, aber noch nie richtig gelesen habe. Leute, dopeshit, sage ich euch. Haltet die Augen offen, schnappt euch die aktuelle Brasilienausgabe und saugt sie auf.

Weiterlesen »

Funkys Musikschule Teil 2: “Red1″

Hallo liebe Schüler,

heute seht ihr wieder einen Rapper. Er heißt  Red1 und ist aus Vancouver/Canada. Er ist einigen von euch vielleicht noch von den Rascalz bekannt. Der Track heißt “No Fuss” und ist mit ‘nem Typen Namens Barrington Levy (der Typ könnte auch als Biggies Cousin oder Onkel durchgehen). Cooler Sommertrack, der irgendwie gute Laune macht, wenn er auch schon etwas älter ist (2007).

YouTube Preview ImageHausaufgabe bis zur nächsten Stunde: Wer ist dieser Barrington Levy und aus welcher musikalischen Ecke kommt er! Die erste richtige Antwort, kann sich die ganze Red1-CD “Beg for nothing” in der PIG-Redaktion abholen. Nun, das war‘s schon, bis zur nächsten Stunde mit guter Musik. Euer Funky Professor !

P.S. Als kleiner Tipp hier noch ein Track von Barrington Levy mit den Rascalz.

YouTube Preview Image

Funkys Musikschule Teil 1: “Biggie”

Hallo liebe Schüler,

Funkys Musikschule begrüßt euch herzlich zur ersten Stunde mit Musik. Wir wünschen viel Spaß:
Heute seht ihr einen Rapper namens Biggie, man könnte sagen: “In vollem Effekt”! Wer‘s noch nicht gesehen hat, sollte mal einen Blick drauf werfen, sich kurz schütteln und dann vielleicht sagen: “Der Freestyle geht in Ordnung”. Erinnert mich so ‘n bisschen den jungen Ali.

YouTube Preview Image

Nun, das war‘s schon, bis zur nächsten Stunde mit Musik. Euer Funky Professor!

Kommunalwahlen Böblingen & Sindelfingen

wahlkreuz

Der Super-Wahltag ist durch und es hat sich nicht wirklich viel geändert in BB und Sifi. Ein paar neue Gesichter und keine spektakulären Highlights. Aber mein alter Kicker-Kumpel Franky Sieber hat‘s für die Freien Wähler ins Böblinger Rathaus geschafft. Gratulation! Hier könnt ihr die neue Ratszusammensetzung aus BB und  Sifi checken. Die anderen Gemeinden hier.

Summer Madness

PIG & 1000Records sind wieder mal in der Mache eines Festes. Am Mittwoch ab 17.30 Uhr wird geBBQed, gechillt, geplanscht, aufgelegt, gequatscht & Party gemacht bis in die Nacht. Grillmaster Pacey wird den Rost bruzzeln lassen, Phil Free und meine Wenigkeit werden für den Sound sorgen und der Rest der Crew wird auch am Start sein. Wir hoffen natürlich auf gut Wetter, dann kann man sogar in den Pool hüpfen. Je nach Temperatur werden wir dann später im Fürst weiter rocken. Ihr seid auf jeden Fall alle herzlichst eingeladen. See ya!

Piganzeige_1seite Kopie

Nackte Frauen & Böblinger Kommunalwahl

Bin vorhin bei Audioase zufällig über einen Böblinger Blog Namens DoenerDeluxe gestolpert. Zwei junge Kerle bloggen und ich hab‘ in fünf Minuten Blog scannen zwei Sachen zu empfehlen. Einmal ‘n lustiges französisches Musikvideo, bei dem drei nackte Frauen durch Paris laufen (Nr. 1 zu dürr würde ich sagen, Nr. 2 mein klarer Favorit & Nr. 3 würde ich Max Mosley bei Depressionen per Rezept verschreiben). Außerdem sehr aktuell und interessant, es gibt fünf Antworten zu fünf Fragen von den jungen Böblinger Gemeinderatkandidaten der zur Wahl stehenden Parteien. Werd’ in den nächsten Tagen mal dran bleiben und schauen, was die Jungs von DoenerDeluxe so treiben. Schönes WE und um 22 Uhr seid ihr zu Hause!

Schau an, schau an Mr. Mayer

menju-da-producer-bigg-g

Vor zwei Tagen hatte ich Besuch aus Sindelfingen bei uns in der Redaktion. Manuel Mayer aka Menju da Producer (Bild links) war bei uns im Büro und hat ein paar Sachen mitgebracht. Bevor ihr jetzt aber weiter lest, listen up:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Cassandra Steen “Darum leben wir” (Catch a Fire-Exclusive)

Weiterlesen »

Anstatt Gehhilfen gibt es Knüppel zwischen die Beine

wofgang-brumme-allee

Da liegt sie, die Böblinger Prachtstraße, benannt nach unserem Ex-OB Brumme, zwischen EKZ und City Center. Eine große Maßnahme soll große Veränderung bringen. Attraktiveres Einkaufen, flanieren und sonstiges. Wir sind gespannt, was die Stadt daraus macht. Ich will hier gar nicht näher darauf eingehen, denn es streiten und schreiben schon genug Leute darüber, ob es Sinn macht oder nicht. Man wird sehen. Aber eine andere klitzekleine Kleinigkeit ist vielleicht erwähnenswert. Weiterlesen »

Home

Vor ein paar Jahren hab‘ ich mir das Buch “Die Erde von oben” (ein von der Unesco gefördertes Projekt, das Fotografien aus der Luft von Yann Arthus-Bertrand zeigt) gekauft und bin immer noch geflasht, wenn ich es in die Hand nehme. Nicht nur durch die Bilder, auch die Infos dazu wirklich beeindruckend. Heute kommt das neue Projekt des Franzosen in die Kinos. Nennt sich “Home” und ist auch komplett auf YouTube zu sehen. Ich würde fast sagen, bei den Bildern ist Kino Pflicht. Hier der Trailer.

YouTube Preview Image

Oh, des andere bleibt hänga!

In Leonberg  wurde am Samstag das Wüstenrotgebäude gesprengt. Anscheinend hat’s nicht ganz so hingehauen wie geplant. Ein Teil ist standhaft geblieben und muss jetzt konventionell mit Baggern abgetragen werden. Watch it!

YouTube Preview Image


Better Tag Cloud