Tag: Breuningerland

Bombendrohung im Breuningerland

Heute morgen erreichte uns eine Pressemitteilung der Polizei, die auf eine Bombendrohung im Breuningerland hinwies und folgenden Inhalt hatte.

Am frühen Freitagmorgen ging in der Unternehmszentrale eines Sindelfinger Einkaufzentrums eine Bombendrohung ein. Die Stimme des englisch sprechenden Anrufers gehörte vermutlich einer männlichen Person mittleren Alters.

Als Folge dieser Ankündigung rückte die Polizei mit einer Vielzahl von Streifen in die Tilsiter Straße aus. Zufahrten und Straßen im näheren Umfeld wurden abgesperrt. An die wenigen Mitarbeiter, die sich zu dieser frühen Stunde bereits im Gebäude befanden, erging die Anweisung, das Einkaufzentrum zu verlassen. Eine anschließende Durchsuchung des Objekts durch die Polizei, bei der auch mehrere Sprengstoffspürhunde zum Einsatz kamen, verlief negativ. Das Einkaufzentrum konnte somit fast pünktlich gegen 10 Uhr seine Pforten für den Publikumsverkehr wieder öffnen.

Die Ermittlungen zum unbekannten Anrufer dauern indes noch an. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der „Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten“ ermittelt.


Better Tag Cloud