Tag: Weihnachten

24# PIG-ADVENTSKALENDER 2011

Das 24. PIG-Adventskalendertürchen öffnet sich und es kommen euch die besten Wünsche für das neue Jahr aus dem Hause PIG entgegen. Wir wünschen besinnliche Weihnachten, ein paar schöne Feiertage zum Jahresende und natürlich einen runden Abschuss, äh Abschluss, 2011! Bleibt euch treu, zeigt mehr Herz als Verstand und (mein Freund T. aka Pako hat mir vorhin ‘ne Weihnachtsmail geschickt, worin stand):

Was immer Du tun kannst, oder erträumst zu können, beginne es jetzt.

Goethe sagte dies anscheinend einst. Und wir wollen euch noch ein kleines Gedicht von unserem Kollegen eckologic mit auf den Weg Richtung 2012 geben. Das hatten wir zwar vor zwei Jahren schon mal gemacht, aber es hat nichts an seiner Aussage eingebüßt und spricht von Herzen an alle, die es nicht so leicht haben:

Frohe Weihnacht!

An alle Straßenkinder und Penner,
alle ohne gemeinsamen Nenner.

An alle unscheinbaren Helden,
alle Rot, Schwarz und Gelben.
Alle die mit dem Wind ziehen,
und all die, die vor dem Krieg fliehen.

An alle schrägen Vögel und armen Hunde,
alle Gauner vor ihrer letzten Stunde.
An alle Tagelöhner und Gestalten der Nacht,
alle Hoffnungslosen ohne Kraft.

An all die Robin Hoods der Diebe,
und alle Kinder ohne Liebe.
An alle Bettler im Winter,
und alle Eltern ohne Kinder.

Wo immer ihr seid,
frohe Weihnacht und `ne gute Zeit.

eckologic

#24 PIG-ADVENTSKALENDER 2010

Das 24. Türchen öffnet sich und es fliegen Euch lediglich die besten Wünsche entgegen, dafür aber von Herzen. Freunde des PIG und alle anderen Haudegen da draußen, die auf unserer Wellenlänge funken, habt besinnliche Weihnachten, schaltet runter, und kommt mit neuer Energie in Richtung neues Jahr. Bleibt gesund und findet euren Weg! Peace, LOVE & Happiness!

Und dann noch für all die, die unsere weihnachtliche Freistil-Kolumne von unserem Spezi eckologic verpasst haben, das hier:

Frohe Weihnacht & Keine Angst!

Der Schnee macht das Treiben leiser und es naht die friedliche Zeit,
doch überall höre ich, der Krieg ist nicht weit.
So ist es, glaubt es ihnen, wir können es nicht ändern,
denn sie sagen es auf allen Sendern:

Die Terroristen kommen, hoffentlich haben das jetzt alle kapiert.
Und so gut wie sicher ist, dass es bald passiert.
Wir wissen zwar nicht wie und wo, aber wir werden sie suchen.
Und übrigens, auch die Chinesen und Inder wollen was vom Kuchen.

Aber keine Sorge, wir sind auf der Hut,
sie sind zwar nicht weit und noch geht es uns gut.
Aber, meine Damen und Herren, liebe Kinder,
sie sitzen uns im Nacken, Muslime, Chinesen und Inder.

Bald wissen sie mehr und wollen uns an den Kragen,
nur weil sie mehr wollen und weniger haben.
Aber keine Angst, wir passen auf euch auf,
dafür gibt es weniger Rechte und Big Brother obendrauf.

Liebe Leute, es geht um Wohlstand und Freiheit,
gerade in dieser beschaulich weihnachtlichen Zeit.
Wenn wir nicht aufpassen, wird nichts mehr so, wie es mal war.
Frohe Weihnachten und ein vorsichtiges neues Jahr!

Die Schneeflocken fallen ihren Weg und ich schließe die Augen.
Soll ich ihnen wirklich glauben?
Nein, ich lese nicht mehr ihre Bücher und höre ihnen nicht mehr zu,
denn Angst essen Seele auf und Vorurteile ebenso.


PIG im DEZEMBER

pig_dez09_cover_gross

Die Weihnachts-Edition des PIG ist ab heute im freien Handel. Wie immer koschts nix und ist umsonst. Zum ersten Mal 80 Seiten-dicke, mit einem Adventskalender und wie so oft in Farbe. Viel Spaß!


Better Tag Cloud